Standard: entscheidet in welche Richtung das Spiel geht (rechts/links). Zieh eine Karte uns lies sie vor. Die Person neben dir beantwortet die Frage und zieht die nächste Frage und fragt die nächste Person.

Impuls: zieh eine Karte und bestimme die Person, die die Frage beantworten soll. Diese ist dann als nächstes dran, und so weiter.

Reflexion: nutze die Fragen als Anregung für deine Selbstreflexion oder als Inspiration für dein Tagebuch. 

Wenn ich du wäre: ziehe eine Karte und lasse jeden oder jemanden im Kreis die Antwort raten. Dieser Modus sollte eher im engeren Familien- oder Freundeskreis gespielt werden.

Storytime: startet entweder wie im Standard oder Impuls Modus, versucht die Antwort aber stets in einer Geschichtsform zu erzählen. Gebt die Antwort basierend auf einer Situation die ihr real erlebt habt. 

Habt Ihr andere Spielmodi erfunden? Erzählt uns davon  und wir ergänzen sie auf dieser Seite!