RANDOM ACTS OF KINDNESS: 7 Ideen für dich

Es gibt zahlreiche (kuriose) Feiertage und viele davon sind aus unserer Sicht auch nicht nötig, aber dieser hat es uns angetan: der 17. Februar ist der Tag der "Random Acts of Kindness", dessen Ursprung in den USA liegt. Die Motivation dahinter ist, die Welt ein Stückchen besser zu machen. Und zwar mit kleinen Gesten, netten Worten oder anderen Kleinigkeiten.

Nettigkeiten in den Alltag integrieren

Wir finden auch, dass diese viel zu selten im Alltag stattfinden. Deshalb möchten wir den Tag als Anlass nehmen, um dir für heute, für diese Woche, oder auch das ganze Jahr ein paar Ideen mitzugeben, wie auch du Nettigkeit teilen kannst. Ganz nach dem Motto "spread kindness around like confetti". Gerade nach den vergangenen Monaten wollen wir ein paar davon stärker in unseren persönlichen Alltag integrieren. Wie sieht es mit dir aus? 

7 Ideen für Random Acts of Kindness 

    1. Versende eine Postkarte und bedanke dich bei einer Person oder gratuliere ihr zu etwas.
    2. Mache einer fremden Person auf der Straße ein Kompliment.
    3. Gib der Person hinter dir im Café einen Kaffee aus.
    4. Schenke jeder Person, der du heute begegnest, ein Lächeln.
    5. Spende Kleidung oder Essen an eine Hilfsorganisation in deiner Stadt/Nähe.
    6. Sammle den Müll auf, den du in deiner Nachbarschaft siehst.
    7. Schenke deinem Postboten/deiner Postbotin eine Kleinigkeit (z.B. etwas Süßes).

"No act of kindness, no matter how small, is ever wasted."

Wir wünschen dir viel Freude dabei! Und wenn du magst: teile gerne noch weitere Ideen in den Kommentaren! 🌟

Dein Sondermoment-Team

 

P.S. Weißt du was Kudos-Karten sind?

Mit diesen schön gestalten Karten kannst du eine persönliche, handgeschriebene Notiz an deine Freund:innen und Kolleg:innen versenden. Hier kannst du mehr darüber erfahren.

 

Kudos Karten um Wertschätzung und Anerkennung zu zeigen


Wie hat dir der Artikel gefallen?

Um Spam durch Bots vorzubeugen, geben wir die Kommentare noch einmal frei vor der Veröffentlichung.

UNSERE FRAGESPIELE

"Echt verrückt was man noch alles über seine Freunde lernen kann und wie kurzweilig so ein Abend wird!"

- Marc B. aus Köln